Über aretas


Im September 2010 haben die drei Unternehmensberater Martin Beims, Dr. Roland Fleischer und Nico Kroker beschlossen, ihr Handeln voll und ganz auf die gemeinsame Vision hervorragendem Service in allen Bereichen des Lebens zu konzentrieren. Heute unterstützen wir unsere Klienten dabei, innovative Serviceangebote für deren Kunden zu entwickeln, zu vermarkten und zuverlässig zu leisten. Ein passender Name war schon bald gefunden: aretas!

Der Name setzt sich zusammen aus dem altgriechischem "areta", was so viel bedeutet, wie "die Vortreffliche". Das ergänzt wurde der Name durch ein angehängtes und im Logo abgesetzt dargestellte "S". Es steht für "Services". Der Name aretas ist also ein Kunstwort mit der Bedeutung "Vortreffliche Services".

Aretas der Große gilt als einer der wichtigsten Könige der Nabatäer unter dem deren Reich seine Blütezeit erlebte. Er hatte auch den Beinamen: "Der sein Volk liebte". Wir wollen uns insoweit ein Beispiel daran nehmen, dass wir einen entscheidenden Beitrag zur Blüte Exzellenter Services leisten und die Menschen dabei in all unserem Handeln in den Mittelpunkt stellen.


02/2015 - Das Magazin "Der Service Kompass - www.derservicekompass.com" geht Online

12/2014 – aretas gründet das Institut für Service Innovation

03/2014 – Ab sofort können sich unsere Klienten jederzeit am Service Kompass orientieren

07/2013 – aretas und Pesermo in Österreich arbeiten ab sofort als Partner eng zusammen

05/2013 - aretas kooperiert mit Prof. Dr. Eberhard Schott von der Hochschule Aschaffenburg

06/2012 - aretas bezieht neue, moderne Geschäftsräume in der Würzburger Straße in Aschaffenburg

05/2011 - Das aretas Team besteht nun aus zehn Mitgliedern

12/2010 - aretas erhält die Zulassung des TÜV als Anbieter für Service Management Trainings nach ISO/IEC 20000

11/2010 - Gründungsfeier im Schloss Johannisburg

09/2010 - Gründung der aretas GmbH