EU-DSGVO Quickstart

Die Übergabefrist zur Vorbereitung auf die EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) läuft am 25. Mai 2018 ab. Dann gelten EU-weit verschärfte Regeln für den Schutz personenbezogener Daten. Sind Sie vorbereitet? Kennen Sie die Verfahren und Systeme, mit denne Sie personenbezogene Daten verarbeiten? Sind die neuen Anforderungen vielleicht auch eine Chance und ein Trigger für die Verbesserung des (IT-) Managements und der Geschäftsprozesse?

Quickstart-Paket

Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen Ihr Verfahrensverzeichnis, führen eine erste Risikobewertung durch und begleiten Sie bei den ersten Schritten der Umsetzung. In zwei bis drei interaktiven Workshops analysieren wir Ihre Verfahren und Systeme für eine vereinbarte Prozessgruppe und erstellen daraus eine strukturierte Verfahrensdokumentation. Anschließend leiten wir gemeinsam mit Ihnen einen risikoorienterten Katalog der technisch-organisatorischen Maßnahmen ab. Ihr Datenschutzbeauftragter übernimmt die Dokumentation als sein Arbeitsmittel.

Ihre Ergebnisdokumentation

  • Ein Verzeichnis Ihrer Verfahren gemäß DSGVO
  • Eine Dokumentation der relevanten Verfahren und Systeme
  • Ein Katalog technisch-organisatorischer Maßnahmen inkl. Risikobewertung
  • Eine strukturierte Rollenbeschreibung für die Rolle des Datenschutzbeauftragten
  • Eine Datenschutzrichtline als Grundlage der weiteren Arbeit
  • Liste der identifizierten Verbesserungspotentiale

Alle Ergebnisse erarbeiten und dokumentieren wir mit der erprobten Analyse- und Visualisierungs- Software Layer8. Sie erhalten eine Instanz der Software zur weiteren Bearbeitung.

Ihre Investition

Das aretas DSGVO-Quickstart-Paket erhalten Sie zum garantierten Festpreis von 9650,- Euro je Prozessgruppe inklusive aller notwendigen Softwarelizenzen.

Kurzinfo zur EU-Datenschutzgrundverordnung

Die neue EU Datenschutzgrundverordnung enthält wesentliche Neuerungen im Vergleich zum Budesdatenschutzgesetz. Ein kurzer Überblick:

  • Meldepflicht bei Verstößen
  • Strafen von bis zu 4% des Umsatzes
  • Erweiterte Rechte für Individuen
  • Risikoorientierte Maßnahmenplanung
  • Verfahrenverzeichnis als Grundlage
  • Aktive Steuerung statt einmaliger Maßnahmen
  • Datenschutz als Architekturmodell und als Standard

Individuelle Paketerweiterung

Wir gehen bei Bedarf gemeinsam mit Ihnen den Weg zur vollständigen Verfahrensdokumentation und bereiten Ihren Datenschutzbeauftragten auf seine neue Verantwortung vor. Bei der Umsetzung erforderlicher technisch-organisatorischer Maßnahmen unterstützen wir Sie je nach Bedarf.

Zusätzliche Leistungen

Die Leistungen aus dem Basispaket bieten wir Ihnen zu einem Festpreis je Prozessgruppe an. Weitere Leistungen wie die Umsetzung einzelner technisch-organisatorischer Maßnahmen sowie weiterführende Przess- und Organisationsberatung berechnen wir nach dem tatsächlichen Aufwand gemäß individueller Vereinbarung.


Sie möchten uns kennenlernen und mehr erfahren?

Als Unternehmensberatung mit dem Schwerpunkt Service und Service Management begleiten wir unsere Klienten bei der Digitalisierung der Geschäftsprozesse. Dazu gehören die Umsetzung von Governance & Compliance-Vorgaben, die Gestaltung einer modernen Aufbau- und Ablauforganisation sowie die Integration agiler IT Prozesse in die Kernprozesse des Unternehmens. Unser Servicekompass gibt Orientierung bei der Gestaltung erfolgreicher Serviceorganisationen

Um einen Termin zu vereinbaren oder mehr zu erfahren wenden Sie sich bitte an

Herrn Patrick Amrhein, E-Mail: patrick.amrhein@aretas.de, Tel.: +49 6021 62589 15