IT Service Management der Zukunft: so besteht die IT in der VUCA-Welt - clone - clone

2018-05-09

Damit die IT Services in der heutigen VUCA-Welt (Volatility, Uncertainty, Complexity, Ambiguity) jederzeit den Anforderungen und Bedürfnissen der Kunden genügen, müssen Innovationszyklen verkürzt werden. Für die IT bedeutet das: Neben Stabilität, Sicherheit und Zuverlässigkeit wird eine hohe Veränderungsgeschwindigkeit erwartet. Die IT wird sich zum Innovationstreiber des Kerngeschäftes in den meisten Branchen entwickeln müssen. Nur so können Unternehmen langfristig an einem zunehmend digitalisierten Markt erfolgreich sein.

Im aktuellen Fachartikel erklärt Martin Beims auf cio.de anhand des Service Lifecycles, wie die IT sich verändern muss, um weiter erfolgrecih zu sein.

Hier geht es zum Artikel